Kontakt | Impressum
   
Wenn der Ernstfall eingetreten ist und auch die Bank nicht mehr bereit ist, einen Liquiditätsengpaß zu überbrücken, bedarf es einer wirtschaftlichen Sanierung. Die beginnt mit einer Analyse der Ursachen, die sowohl in der Praxis als auch im Privatbereich liegen können. Sind die Schwachstellen gefunden, wird ein Maßnahmenkatalog erarbeitet und eine Liquiditätsplanung erstellt, wie sich bei Umsetzung der festgestellten Maßnahmen die wirtschaftliche Situation in den nächsten Monaten und Jahren entwickeln sollte.

Durch einen monatlichen Soll-Ist-Vergleich werden die Umsetzung der Maßnahmen und die wirtschaftliche Entwicklung begleitet. Dies geschieht meist in enger Zusammenarbeit mit der Bank und dem Steuerberater und dauert solange an, bis sich die Situation entspannt hat und sich der gewünschte wirtschaftliche Erfolg dauerhaft wieder eingestellt hat.